FQSS213-Q

FQSS213-Q3

Hauptanwendungen:

  • Massenspektroskopie
  • Fluoreszenz
  • Photolumineszenz
  • Pulsed Raman-Spektroskopie
  • Markieren (Glas, Linsen)
  • Gravur

Produktserienvorteile:

  • Benutzerfreundliches Plug-and-Play-System
  • Sehr kompaktes Design
  • Verfügbar in 5 verschiedenen Wellenlängen
  • Kurze Pulsdauer durch passive Güteschaltung
  • Exzellente Strahleigenschaften
  • Interner und externer Trigger
  • Single Shot on Demand und Burst Modus
  • OEM oder Stand-Alone

Technische Daten:

Kompakte Deep UV Pulslaser für Industrie und Wissenschaft

Die Laserserie FQSS213-Q ist, wie sämtliche CryLaS Pulslaser mit Mikrochip als Resonator, der Familie der diodengepumpten Festkörperlaser (DPSS Laser) mit passivem Q-switching zuzuordnen. Das kompakte Gehäuse und die verhältnismäßig hohe Pulsenergie des Lasers machen ihn zu einer optimalen Lichtquelle für Applikationen, die minimale Gehäuseabmessungen voraussetzen. Vor allem bei diesen, welche besonders hohe Energien und kurze Pulsdauern (etwa eine Nanosekunde) in Kombination mit einer kompakten Bauart fordern.

Ein diodengepumpter Mikrochip, bestehend aus einem Resonator (Nd:YAG Kristall) und einem daran gebondeten sättigbaren Absorber (Cr:YAG Kristall), dient unseren Lasern zur Strahlerzeugung. Auf Basis der generierten 1064 nm Fundamentalen werden durch NLO-Optiken (nicht lineare Optiken) Frequenzvielfache ebendieser Grundlage und zum Teil kombiniert. Dadurch können wir ein breites Spektrum an Laserwellenlängen erzeugen. Zur Bewahrung bestmöglicher Partikelfreiheit, um Effekten wie der Solarisation vorzubeugen, sind die Konversionskristalle in einer luftdichten Kapsel verbaut.

Durch die Wellenlänge von 213 nm bringt der Laser eine sehr hohe Photonenenergie mit sich. Dies eignet sich zum Beispiel bei dieser Laserserie zur Massenspektroskopie an Aerosolen. Auch können mittels der rund 5.8 eV der Photonen größere Bandlücken durch Absorption überwunden werden. Dies eignet sich für zeitaufgelöste Fluoreszenz oder Photolumineszenzanwendungen an beispielsweise Halbleitern. Die Wellenlänge 213 nm ist außerdem ideal für die Ionisation von (biologischem) Material und die Gravur / Markierung von Glas oder anderen transparenten Materialien.

Unsere passiv gütegeschalteten und gepulst betriebenen Lasersysteme auf Mikrochip-Basis sind polyvalent und kommen in der industriellen (OEM) und wissenschaftlichen Forschung zum Einsatz. Wir können 5 Wellenlängen vom DUV bis IR für unsere gepulsten Laser generieren:

  • 213 nm
  • 266 nm
  • 355 nm
  • 532 nm
  • 1064 nm

Die gepulsten Laser sind in drei Produktklassen unterteilt und gelten für ein großes Spektrum an Anwendungen als zuverlässige und im Feld erprobte Laserquellen. Die Produktserien beruhen auf drei verschiedenen Konzepten, die jeweils unterschiedliche Pulswiederholraten, Pulsdauern und Energieniveaus mit sich bringen.

Plug-and-play: CryLaS Laser überzeugen durch einfache Installation in Ihrem Versuchsaufbau oder Laborgerät. Unser fachkundiges Spezialistenteam berät Sie vom Ursprung der Idee zu einer Applikation, bis hin zur Fertigstellung Ihres auf Lasertechnik basierenden Produktes. Unsere Mikrochiplaser sind durch ihre hohe Qualität, den niedrigen Serviceaufwand und geringe Betriebskosten anwendungserprobt und zuverlässig.

Die wichtigsten Punkte im Überblick:

  • 2,5 kHz max. Wiederholrate
  • Kompaktes Gehäuse, kleiner Controller
  • Ausgangsenergie 50 nJ bis zu ca. 2.5 µJ
  • Mittlere Ausgangsleistung im Bereich von 0.75 mW bis 2.5 mW

Weitere Pulslaser derselben Wellenlänge

2023-01-19T14:48:46+00:00

eMOPA213-20

  • Pulsenergie: 20 µJ
  • Wellenlänge: 213 nm
  • Ø-Leistung: 20 mW
  • Max. Pulsfrequenz: 1000 Hz
  • Peakleistung: 33 kW
2023-01-19T13:43:11+00:00

FQSS213-Q1

  • Pulsenergie: 0,05 µJ
  • Wellenlänge: 213 nm
  • Ø-Leistung: 0,75 mW
  • Max. Pulsfrequenz: 20000 Hz
  • Peakleistung: 0,05 kW
2023-01-19T13:43:56+00:00

FQSS213-Q2

  • Pulsenergie: 0,1 µJ
  • Wellenlänge: 213 nm
  • Ø-Leistung: 1 mW
  • Max. Pulsfrequenz: 10000 Hz
  • Peakleistung: 0,1 kW
2023-01-19T13:44:18+00:00

FQSS213-Q3

  • Pulsenergie: 1,5 µJ
  • Wellenlänge: 213 nm
  • Ø-Leistung: 1,5 mW
  • Max. Pulsfrequenz: 2500 Hz
  • Peakleistung: 1,5 kW